Banner Triathlon-Team-Rheinberg e.V.
Home  > Aktuelles > Ironman Italy Emilia-Romagna
Ironman Italy Emilia-Romagna

18.09.2019: Ankündigung Ironman ItalySascha Hubbert absolviert vor dem Jahreshöhepunkt der WM auf Kona noch eine Mitteldistanz den Ironman Italy Emilia-Romagna. Dieser gilt als größtes Ironman Event in Europa, denn neben dem bestehenden Ironman-Rennen (3,8 km Schwimmen, 181 km Radfahren und 42,195 km Laufen) am Samstag und dem schon bisher am Sonntag ausgetragenen Ironman 5150 (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen) soll nun am Sonntag (22. September) ein Ironman 70.3 (1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen) ausgetragen werden.

Das neue Rennen mit dem offiziellen Titel Ironman 70.3 Italy Emilia-Romagna wird bei den Agegroupern 35 Qualifikationsslots für die Ironman-70.3-WM 2020 bieten. Die Titelkämpfe finden im kommenden Jahr erstmals nach dem Ironman Hawaii statt. Austragungsort ist am 28. und 29. November 2020 die Stadt Taupo auf der neuseeländischen Nordinsel. Vielleicht heißt es ja nach Aloha, dann Nau mai, haere mai Sascha

Wir wünschen Dir viel Glück und ein gutes Rennen.


Toolbox
Print Drucken

Aktuelles

13. Marathon am 13.10.
Klaus war in Kölle dabei

[RP] Ihr härtester Wettkampf
Hawaii 2019 mit Sascha & Fernando

[RP] Ironman-Weltmeisterschaft
Concha und Hubbert unter 10 Stunden

Termine

Am 17.10.2019 um 00:00 Uhr
Lauf-/Tempotraining (Text beachten)

Am 17.10.2019 um 19:00 Uhr
Schwimmen (W)

Am 20.10.2019 um 00:00 Uhr
Lauf-/Tempotraining (Text beachten)